• 1

Hessische Mannschaften im Gerätturnen in Heusenstamm

Erfolgreichste Saison des TV Dillenburg seit 20 Jahren!TV-Dilllenburg-Landesliga-Mannschaft
Tolle Präsenz der Dillenburger Turnerinnen für den Turngau Lahn-Dill.
Im Herbst 2013 konnten die Turnerinnen des TV Dillenburg auch in den Mannschaftswettbewerben ihre Erfolge der Einzelwettkämpfen fortsetzen. Die erste Mannschaft wurde mit Kaja Marie Jung, Anna Lena Plaum, Janine Trzinski, Alice Diede und Alicia Mörsdorf Erste in der höchsten hessischen Liga. Die Ersatzplätze im Team der Landesliga 1 übernahmen Janina Schmitz und Jessica Mörsdorf.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hauptausschuss-Sitzung plant in die Zukunft

Bei der gemeinsamen Sitzung des Turngau-Präsidiums, der Arbeitsgruppen und fünfzehn Vereinsverantwortlichen begrüßte Marco Jung als stellvertretender Präsident die Vertreter des Hauptausschusses im Turnerheim Herborn. Nach dem Tätigkeitsbericht des Präsidiums, der Erläuterung von Änderungen in der Finanz- und Wirtschaftsordnung sowie in der Satzung des Turngaus informierte Jung über die zu besetzenden Positionen im Präsidium ab dem kommenden Frühjahr. Im März 2014 findet der Gauturntag in Fleisbach statt, bei dem Wahlen für das Turngau-Gremium anstehen, das zurzeit ca. 120 Mitgliedsvereine im Lahn-Dill-Kreis betreut.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Abendwanderung mit 65 Teilnehmern

P9215568Herbornseelbach (kmc) 65 Wanderfreunde aus zwölf Vereinen im Turngau Lahn-Dill nahmen an der traditionellen Abendwanderung teil. Turnerinnen und Turner aus dem gesamten Kreisgebiet trafen sich mit den Ausrichtern vom TV Herbornseelbach und der Arbeitsgruppe „Freizeit und Gesundheit" vom Turngau Lahn-Dill am alten Steinbruch im Hirtenborn. TV-Wanderwart Christian Görzel führte die Gruppe fachkundig durch die nördliche Herborn-Seelbacher Germarkung.Nach gut drei Stunden Wanderung über Stock und Stein klang die „Seelbacher Herbstwald-Tour" bei flackerndem Kaminfeuer auf dem Gelände des Angelsportvereins in gemütlicher Runde aus. Im Frühjahr 2014 gehen die Turngau-Wanderer das nächste Mal auf Tour.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

22 Teilnehmer aus 15 Vereinen bildeten sich fort

Referentin Anja Uhl aus Wetzlar zeigte, wie Übungen zu Koordination, Gleichgewicht und Sturzprophylaxe schon in die Aufwärmphase einer Übungsstunde integriert werden können. Abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten mit Schrittkombinationen und Kleingeräten bei der Hockergymnastik wurden speziell für Teilnehmer mit Bewegungseinschränkungen vorgestellt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

22 Vereine beim 68. Greifenstein-Bergturnfest

P9015408Auch in diesem Jahr zog das traditionelle Bergturnfest knapp dreihundert Wettkämpfer zwischen 6 und 90Jahren in ihren Bann. Die Delegationen aus 22 Vereinen maßen sich am letzten August-Wochenende im leichtathletischen Dreikampf mit Laufen, Werfen und Springen, beim Volleyballturnier, bei Geländeläufen und dem Hinsteinlauf, in spannenden Staffelläufen und den traditionellen Werfer-Zweikämpfen im Schleuderball werfen und Stein stoßen. Tobias Grabowski vom TV Waldgirmes holte bei den Jugendturnern den begehrten Werfer-Pokal und verteidigte seinen Vorjahrestitel. Der TV Hermannstein konnte mit 67 Teilnehmern und somit einem guten Vorsprung bei den „Teilnehmerpunkten" den Greifenstein-Pokal des 68. Bergturnfestes in Empfang nehmen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sprungtechniken im Gerätturnen mit zehn Vereinen

DSC02902

Aßlar (kmc) 40 Übungsleiter aus zehn Turnvereinen und fünf Lehrer nahmen an einer Lizenzfortbildung im Sportzentrum Aßlar teil. Im Mittelpunkt des sehr informativen Lehrgangstages standen alle methodischen Schritte vom Absprung auf dem Sprungbrett über Grätsche, Hocke, Drehhocke bis hin zum Handstützüberschlag. An vielen praktischen Übungen, z.B. mit dem Minitrampolin als Absprunghilfe, konnten die Teilnehmer die richtige Absprungtechnik mit korrekter Armführung trainieren. Dabei kamen auch die nötigen Hilfs- und Sicherheitsstellungen nicht zu kurz. Viel Lob gab es für den Gerätturn-Referenten Axel Fries vom Deutschen Turner-Bund. Die neu gewonnenen Erkenntnisse können die Übungsleiter ab sofort ins Trainingsprogramm in ihren Vereinen einbauen. Aufgrund des großen Zuspruchs wird die Arbeitsgruppe „Aus- und Fortbildung“ im Turngau Lahn-Dill auch im nächsten Jahr wieder interessante Fortbildungen anbieten.

Drucken E-Mail

Präsidium denkt in die Zukunft

Aßlar (kmc) Zur zweiten gemeinsamen Sitzung des Turngau-Präsidiums und der Arbeitsgruppen hatte Marco Jung als stellvertretender Präsident ins Sportzentrum Aßlar eingeladen. Sehr lebhaft setzten sich die anwesenden Präsidiums- und Arbeitsgruppenmitglieder mit der Weiterentwicklung der Turngau-Arbeit auseinander. Kontrovers, aber konstruktiv wurde über mögliche Gestaltungen der kommenden Gauturnfeste und auch die verbesserungswürdige Kommunikation mit den Turnvereinen diskutiert.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Achtung Terminänderung-Achtung Terminänderung

Aufgrund von Problemen bei der Hallenvergabe, muss der Termin für die 2. Gau-Pokalrunde der Mädchen und die 3. Gau-Pokalrunde der Jungen auf Sonntag, den 27. Oktober 2013 verlegt werden.Der Wettkampf findet in der Nassau-Oranien-Halle in Dillenburg statt. Die 1. Pokalrunde Mädchen / 2. Pokalrunde Jungs findet wie geplant am Samstag, 14. September 2013 in Aßlar statt. Der Meldeschluss für die Pokalrunde Mädchen ist der 28. August 2013. Steffen Haag AG 4 Gerätturnen

Drucken E-Mail

24 Teilnehmer aus dem TGLD qualifizieren sich für die Hessischen Mehrkampf-Meisterschaften

                                                 3 Hessischer Turnverband

Am kommenden Wochenende treffen sich über 400 Aktive aus 60 Vereinen im Idsteiner Land, um in verschiedenen Wettkämpfen die Hessischen Meister zu ermitteln. Der Turngau Lahn-Dill ist vertreten mit den Vereinen TV Aßlar, TV Burg, TV Dillenburg und TV Herborn-Seelbach. Die amtierende Deutsche Meisterin Kaja-Marie Jung (TV Dillenburg) versucht zum achten Mal in Folge den Hessentitel zu holen.

Bei den Hessischen Mehrkämpfen werden fünf Wettkämpfe in unterschiedlichen Disziplinen ausgeschrieben. Die Friesenkämpfe beinhalten Schießen, Leichtathletik und Fechten, die Jahnwettkämpfe Gerätturnen, Schwimmen und Leichtathletik. Weiterhin gibt es die Leichtathletischen Mehrkämpfe sowie die Deutschen Mehrkämpfe im Gerätturnen und in der Leichtathletik. Die Teilnehmer starten in verschiedenen Altersklassen vom Nachwuchs über Jugendliche und Erwachsene bis hin zu Senioren.

Bericht: Karen Mirbach

Näheres zu der Meisterschaft unter www.hessischer-turnverband.de

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Friedel Dietrich als Fachwart Prellball verabschiedet

GTF Fleisbach 2013 073

Anlässlich des Gauturnfestes wurde der langjährige Fachwart "Prellball" im TGLD Friedel Dietrich  (TV Herbornseelbach) verabschiedet. Die Verabschiedung nahm seine Nachfolgerin Ellen Jacob (TV Herbornseelbach) vor. Neben einem Blumenstrauß erhielt "Friedel" einen von allen Teilnehmern des Turniers unterschriebenen alten Prellball. Ellen Jacob danktein einer kurzen Ansprache für sein 15-jähriges Engagement für den Prellballsport. Durch seine Arbeit habe er diese "Randsportart" nach vorne gebracht.

Text und Foto: Manfred Martin (AG Öffentlichkeitsarbeit)

Drucken E-Mail

Gauturnfest 2013 in Fleisbach eröffnet

TSV-Sportgelände aus der Vogelperspektive.1

Seit heute Nachmittag (22. Juni), 14 Uhr ist das Gauturnfest 2013 in Fleisbach eröffnet. Der Vizepräsident des TGLD Marco Jung und der Vorsitzende des TSV 1900 Fleisbach Hans Werner Bender eröffneten das große Breitensportfest des Turngau Lahn-Dill und wünschten allen Teilnehmern einen guten Verlauf und verletzungsfreie Wettkämpfe. Auf der wunderschönen Anlage "Auf der Hahn" in Fleisbach wurden auch schon die ersten Sieger ermittelt! Das Völkerballturnier gewannen die Spier/Innen des TV Niedersacheld vor den Gastgebern aus Fleisbach. Das Volleyballturnier gewann der TV Hermannstein, vor dem TV Frohnhausen, dem TV Niederscheld und dem TSV Bicken. Zum ersten Mal erielt die Sieger-Mannschaft den Wanderpokal des .TGLD. Bei Mitmachangeboten, einem Jedermann-Fußballturnier, einer DISCO und einer Fackelwanderung klang der erste Tag des Gauturnfestes 2013 aus. Nach einer hoffentlich ruhigen Nacht in den aufgebauten Zelten, geht es am Sonntag mit den Wettkämpfen weiter.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Braunfelser Frühjahrswanderung

FW-076

In diesem Jahr richtete der TV-Braunfels die Frühjahrswanderung der AG 2 „Freizeit und Gesundheit“ des Turngaus Lahn-Dill aus.

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Samstag, dem 4. Mai 2013 rund 70 Wanderfreunde am Kurpark in  Braunfels. Begrüßt wurden sie dort vom neu gewählten stellvertretenden Präsidenten des Turngaus, Wolfgang Hofmann. Gemeinsam mit Ulrike Lückel (TV Braunfels) und Regina Schleifer (AG 2) eröffnete er die diesjährige Frühjahrswanderung.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Gau-Prellballmeisterschaften 2013

Bei den am vergangenen Wochenende in der Sporthalle der Johann-Heinrich-Alsted-Schule in Mittenaar ausgetragenen Zweier-Prellball-Gaumeisterschaften des Turngau Lahn-Dill war 084

Die Teilnehmer stellten sich dem Fotografen

 

der TV Asslar mit vier Titeln erfolgreichster Verein, gefolgt vom TV Herbornseelbach mit zwei Titeln. Je einmal Meister  wurden der TSV Königsberg und der TV Sinn.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sportliche Frauenfreizeit des Turng aus Lahn-Dill und der Turngemeinde 1907 Leun

P4200261 klein 1

Die Sonne über dem Sportgelände am Wackenbach in Leun schien von einem makellosen Himmel als die 75 Teilnehmerinnen an der Frauenfreizeit von den Veranstalterinnen begrüßt wurden. Dort hatten sich zu früher Stunde Sportlerinnen aus 14 Vereinen des gesamten Kreisgebiets eingefunden um gemeinsam mit den Vertreterinnen des Turngaus Lahn-Dill einen ebenso sportlichen wie geselligen Tag zu verbringen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2

Kontakt

Turngau Lahn-Dill e.V.
Amselweg 8
D - 35745 Herborn

Tel.: 02772 / 62115
Fax: 02772 - 5806497

www.turngau-lahn-dill.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registrierung

Partner

Reisebüro Gimmler GmbH
www.gimmler-reisen.de

Helm Holding GmbH
www.helm-holding.de

Abfallwirtschaft Lahn Dill
www.awld.de

EAM Energie GmbH
www.EAM.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.